Skip to content

Alle Beiträge von Bettina Bocskai

Christbaum. Foto: Pascal Höfig

Weihnachtsaktion „Bürger in Not“

Auch in diesem Jahr lädt Oberbürgermeisterin Carda Seidel Ansbacher Bürgerinnen und Bürger, die sich unverschuldet in einer finanziellen Notlage befinden, zur Weihnachtsaktion „Bürger in Not“ und…

Ansbach im Lichterglanz

Bei der Stadtführung „Ansbach im Lichterglanz“ genießen die Teilnehmer die besondere Atmosphäre der Vorweihnachtszeit und können sich einen Moment des Innehaltens gönnen. Es geht hoch hinaus…

CSD, Skaterplatz & Co.: Das ist der Jugendrat Ansbach

Der Jugendrat kümmert sich um Anliegen und Interessen von Kindern und Jugendlichen in der Stadt Ansbach. Eine Aufgabe, die definitiv mehr als nur zwei Hände benötigt….

Brückentage 2020 richtig nutzen

Bald neigt sich das Jahr 2019 dem Ende zu und einige von uns planen schon ihren Urlaub für 2020. Doch wie plant man, damit man die…

Der Ansbacher Weihnachtsmarkt. Foto: Barbara Duna

Weihnachtsmärkte in der Umgebung 2019

Wer kann sich etwas Besseres vorstellen, als im Advent (oder auch schon einige Tage davor) einen heißen Glühwein oder Kinderpunsch zu trinken und durch die weihnachtlich…

Schneeglatte Straßen in und um Ansbach - Foto: Pascal Höfig.

Räum- und Streupflichten bei Schnee und Eis

Die anstehende Winterperiode veranlasst die Stadt Gunzenhausen, ihre Bürgerinnen und Bürger über den städtischen Winterdienst zu informieren, sowie Hinweise zur Räum- und Streupflicht zu geben. Wichtige…

„Unsere Originale“: Ansbacher Bratwurst ausgezeichnet

Die Metropolregion Nürnberg hat die Ansbacher Bratwurst mit dem Titel „Unsere Originale“ im Rahmen des 2. Spezialitätenwettbewerb ausgezeichnet. Sie gehört somit zu den regionalen Spitzenprodukten der…

Stadt Gunzenhausen eröffnet Pumptrack

Immer mehr Menschen gestalten Ihre Freizeit mit dem Mountainbike, aber auch Trendsportarten wie Bmx, Skateboard, Stunt Scooter, Longboard und ähnliches sind heutzutage nicht mehr wegzudenken und…

Symbolbild Stolperstein. Foto: Melissa Schnabel

13 neue Stolpersteine für Ansbach

Am Mittwoch, den 6. November 2019, werden ab 12 Uhr in Ansbach 13 weitere sogenannte „Stolpersteine“ verlegt. Die kleinen Gedenktafeln aus Messing vom Kölner Künstler Gunter…

Pressegespräch Stadt Ansbach

Polizei & Stadt äußern sich: „Kein Brennpunkt am Herrieder Tor“

Ende August veröffentlichte die Stadt Ansbach, wie berichtet, eine Pressemitteilung zur Situation am Herrieder Tor. Auf unserer Facebook-Seite „Ansbach plus“ entbrannte dazu eine rege Diskussion. Einige…