Banner
Weihnachtsbaumverkauf. Foto: Pascal Höfig
Weihnachtsbaumverkauf. Foto: Pascal Höfig

Map: Weihnachtsbaum kaufen in und um Ansbach

Es ist wieder soweit: Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum kann starten. Wer sich für eine echte Tanne statt einen künstlichen Weihnachtsbaum entscheidet, hat oft die Qual der Wahl. Jede Tanne ist einzigartig und unterscheidet sich in Form und Größe. Auch dieses Jahr gibt es wieder verschiedene Standorte in und um Ansbach, an denen sich jeder seinen Lieblingsbaum aussuchen kann.

Weihnachten unter einem Biobaum

Der BUND Naturschutz veröffentlicht auch dieses Jahr eine Liste mit Anbietern regionaler Ökoweinachtsbäume. „Wir raten eindrücklich, nur Bio-Weihnachtsbäume zu kaufen, die in den bayerischen Regionen ohne Kunstdünger und Pestizide aufgewachsen sind“, so Armin Amrehn, Vorsitzender der Bund Naturschutz Kreisgruppe Würzburg. Konventionelle Plantagen belasten oftmals durch Spritzmittel und Düngemittelrückstände die Gewässer und das Trinkwasser. Deshalb empfehlen Naturschützer Bio-Weihnachtsbäume. In Ansbach und Umgebung sind diese bei folgenden Anbietern erhältlich.

Familie Filmer

  • Adresse: Wendsdorf 7, 90613 Großhabersdorf
  • Verkauf ab dem 19.11. immer samstags und sonntags ab 9 Uhr

Weihnachtsbäume Meßthaler: Parkplatz von Möbel Pilipp

  • Adresse: Adalbert-Pilipp-Straße 21, 91522 Ansbach
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9:30 bis 18 Uhr

Weihnachtsbäume Meßthaler: Zwischen Waizendorf und Wolframs-Eschenbach

  • Adresse: direkt an der Weihnachtsbaumkultur Meßthaler, 91639 Wolframs-Eschenbach
  • Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag 9:30 bis 18 Uhr

Weihnachtsbäume Meßthaler: Gunzenhausen

  • Adresse: Parkplatz Anhänger Outlet, Nürnberger Straße 104, 91710 Gunzenhausen
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9:30 bis 18 Uhr

Weihnachtsbaumhof Meßthaler

  • Adresse: Juchhöhweg 15, 91729 Obererlbach
  • Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag 9:00 bis 17 Uhr

Das Wichtigste zu Weihnachtsbäumen

Die Auswahl an Weihnachtsbäume ist groß – doch woran erkennt man eine gute Qualität des Baumes? Laut dem Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger sieht ein hochwertiger Weihnachtsbaum so aus:

Rectangle
topmobile2
  • gleichmäßige, runde Wuchsfurm
  • unverletzte Zweige ohne Schleifspuren
  • gerader Stamm mit gerader Schnittfläche
  • glänzende Nadeln

Damit der Baum nach dem Kauf möglichst lange frisch bleibt, sollte er im Netz an einer sonnen- und windgeschützten Stelle im Freien oder in einer kühlen Garage aufbewahrt werden. Damit der Weihnachtsbaum nicht austrocknet, sollte der Stamm zwei bis drei Zentimeter abgeschnitten und in einen Eimer Wasser gestellt werden. So ist der Baum auch an Weihnachten noch ein echter Hingucker.

Christbaum. Foto: Pascal Höfig

Christbaum. Foto: Pascal Höfig

Familie Sturm

  • Adresse: Seitendorf 8, 91560 Heilsbronn
  • Verkauf ab 12. bis Heiligabend
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 9 bis 17 Uhr

Unsere 5 besten Streaming-Filme, um sich auf Weihnachten einzustimmen

Blumen Schwarz

  • kostenlose Lieferung möglich
  • Adresse: Rutzendorf 28, 91623 Sachsen bei Ansbach
  • Öffnungszeiten:
    • Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr
    • Samstag 9 bis 13 Uhr

OBI Markt Ansbach

  • Adresse: Am Reiterzentrum 8, 91522 Ansbach
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 8 bis 20 Uhr

OBI Markt Gunzenhausen

  • Adresse: Alemannenstr. 28, 91710 Gunzenhausen
  • Öffnungszeiten:
    • Montag bis Freitag 08:30 bis 19 Uhr
    • Samstag 08:30 bis 18 Uhr

Verkaufsstelle fehlt?

Eine Verkaufsstelle fehlt? Dann schickt uns eine Mail an redaktion@ansbachplus.de und wir fügen die Verkaufsstelle in unsere Übersicht ein.

Banner 2 Topmobile