Banner
Blick auf Rothenburg ob der Tauber mit Stadtmauer. Foto: Katharina Kraus
Blick auf Rothenburg ob der Tauber mit Stadtmauer. Foto: Katharina Kraus

Unsere besten Frühlingsausflüge um Ansbach

Während unsere Stadt schon einiges in Sachen Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, gibt es auch in der näheren Umgebung viele Attraktionen, die man auf keinen Fall verpassen darf. Also wieso nicht mal einen der nächsten angenehmen Frühlingstage hernehmen, um die schöne Gegend außerhalb unseres schönen Ansbach zu erkunden?

Dinkelsbühl

Dinkelsbühl wurde ganz sicher nicht umsonst zu einer der schönsten Kleinstädte in ganz Deutschland gewählt. Die Stadt an der Romantischen Straße hat eine wunderschöne Altstadt, die mit ihrer mittelalterlichen Bauweise sehr viele Touristen aus der ganzen Welt in ihren Bann zieht. Sollte man definitiv mal gesehen haben!

Taubertal

Das „Liebliche Taubertal“ ist nicht nur als Urlaubsregion, sondern auch als traditionsreiche Weinheimat bekannt. Dort kann man gleich drei verschiedene Weine aus den Gebieten Franken, Württemberg und Baden kosten. Neben tollen Rad- und Wanderwegen sind auch die historischen Orte mit zahlreichen Museen unbedingt einen Besuch wert. Nicht auslassen sollte man hierbei die Stadt Rothenburg o.d. Tauber mit ihrer historischen Altstadt.

Altmühltal

Eine weitere schöne Urlaubsregion, nicht weit von Ansbach, die einiges zu bieten hat. Neben dem Entdecken von historischen Städten, wie Weißenburg und Gunzenhausen, kann man sich auch hier auf spannenden Wegen auf einen Wanderausflug oder eine Radtour begeben. Für ein kleines Picknick oder weitere Aktivitäten kann man bei gutem Wetter auch den Altmühlsee besuchen und die einzigartigen Aussichten bewundern.

Rectangle
topmobile2

Fränkisches Seenland

Wasserfreunde können sich in unserer Gegend echt nicht beklagen. Mit dem Brombachsee, Rothsee und weiteren kleinen Seen gibt es wirklich genügend Möglichkeiten, um einen kleinen Campingurlaub oder einen actionreichen Sport auf See, wie beispielsweise Wakeboarding, zu machen. Auch die Kultur und Natur lassen keine Wünsche übrig!

Steigerwald

Fränkisches Bier und fränkischer Wein. Im Steigerwald könnt Ihr, dank der einmaligen Lage und des günstigen Klimas, in genau diesen Genuss kommen. Des Weiteren gibt es eine 70 Kilometer lange Steigerwald-Höhenstraße, die sich über den ganzen Steigerwald erstreckt und eine tolle Möglichkeit bietet, das wunderschöne Panorama zu bewundern und festzuhalten. Außerdem gibt es neben Wein-Wanderwegen, noch weitere landschaftliche Sehenswürdigkeiten und viele weitere schöne Anblicke, die den Ausflug in den Steigerwald garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden.

Banner 2 Topmobile