Banner
Das Theater in Ansbach. Foto: Barbara Duna
Das Theater in Ansbach. Foto: Barbara Duna

Unsere Veranstaltungstipps im Januar 2022

Happy New Year 2022! 365 Tage für tolle Veranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen und vieles mehr! Auch Ansbach hat wieder einiges zu bieten und startet bereits im Januar mit einem bunten Programm. Wann, was und wo haben wir in unseren Veranstaltungstipps für den Januar 2022 zusammengetragen.

Theater Ansbach

Das Ansbacher Theater bietet den ganzen Januar über Aufführungen an, die je nach Corona-Lage vor Ort stattfinden können. Von Kindertheater bis hin zum diesjährigen Neujahrskonzert: hier kommt jeder auf seine Kosten!

Theater Kopfüber – das hässliche Entlein

09.01.2022 | 15 Uhr | Theater Kopfüber, Schalkhäuserstraße 100

Eine Geschichte zum Nachdenken: das Theater Kopfüber präsentiert das Stück „Das hässliche Entlein“. Unter der 2-G-Regel können Groß und Klein über die beeindruckende Inszenierung der Künstler staunen.

Rectangle
topmobile2

Mit dem Nachtwächter unterwegs

14.01.2022 | 20 Uhr | Schlossplatz, Anscavallo

Wie sah das Leben im 19. Jahrhundert aus? Der Nachtwächter erzählt bei seinem Rundgang Wissenswertes über den Pflasterzoll, Bierkeller, Brandwache und vieles mehr. Eine interessante Reise in die Vergangenheit von Ansbach!

Schon seit 12 Jahren macht Holger G. Lang die Führung des Ansbacher Nachtwächters. Foto: Nico Jahnel

Schon seit 12 Jahren übernimmt Holger G. Lang die Führung des Ansbacher Nachtwächters. Foto: Nico Jahnel

Der Mops in der Kunst

Freitag bis Sonntag 10-17 Uhr | Markgrafenmuseum

Die Ansbacher Künstlerin Gabriele Hoeltz lässt sich in ihren Werken von Klassikern der Moderne inspirieren und nutzt diese als Vorlage für ihre individuell gestalteten Mops-Bilder. Wer sich selbst ein Bild von den Hunden machen möchte, kann im Januar dienstags bis sonntags zwischen 10 und 17 Uhr im Markgrafenmuseum vorbeischauen.

Franken um 1920/21

Freitag bis Sonntag 10-17 Uhr | Markgrafenmuseum

100 Jahre Frankenbund – unter diesem Motto findet die Wanderausstellung im Markgrafenmuseum statt. Einblick gibt es vor allem in Kunst, Kultur und Politik der goldenen zwanziger Jahre. Alle Interessierten können die Ausstellung dienstags bis sonntags zwischen 10 und 17 Uhr bewundern.

Distanzzonen

bis 16.01.2022| Loft

Rectangle2
topmobile3

Kunstliebhaber aufgepasst: Im Ansbacher Loft sind interessante Werke verschiedener Künstler ausgestellt. Der Titel „Distanzzonen“ spielt dabei eine wesentliche Rolle. Die Ausstellung macht auf die zwischenmenschlichen Entfernungsbereiche aufmerksam, die man bei Über- oder Unterschreiten als unangenehm empfindet. Gerade jetzt ist Distanz ein Thema, das jeden betrifft.

Veranstaltung fehlt?

Es fehlt noch eine tolle Veranstaltung in Ansbach? Dann schicke uns gerne eine Mail an redaktion@ansbachplus.de oder kommentiere unter dem Facebook-Posting.

Banner 2 Topmobile