Banner
Pferdehuf. Symbolfoto: Pascal Höfig
Pferdehuf. Symbolfoto: Pascal Höfig

Zusammenstoß zwischen Pferd und Radlerin

Am Sonntag, 13. Juni, 12:40 Uhr, führte ein 45-Jähriger auf der Durchgangsstraße in Daubersbach in südliche Richtung fußläufig ein Pferd.

Pferd bäumt sich auf

Als eine entgegenkommende 37-Jährige mit einem Rennrad in einer Gruppe an dem Pferd vorbeifuhr, bäumte sich das Pferd auf, riss sich von dem 45-Jährigen los und es kam zum Zusammenstoß zwischen Pferd und Rennradfahrerin, wodurch die 37-Jährige stürzte. Bei dem Sturz wurde die 37-Jährige leicht verletzt, sie wurde ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Der 45-Jährige wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.
Banner 2 Topmobile