Banner
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

82-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall in der Innenstadt

Am Freitagnachmittag (09.04.2021) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger in der Ansbacher Innenstadt. Der 82-jährige Mann erlag zwischenzeitlich seinen Verletzungen.

Schwere Verletzungen nach Unfall

Der 77-jährige Fahrer eines weißen Mercedes befuhr gegen 13:30 Uhr die Residenzstraße von Eyb kommend in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung zur Promenade übersah er offenbar den die Fahrbahn querenden 82-Jährigen und erfasste ihn mit dem Pkw. Der Senior erlitt dabei schwere Verletzungen und musste umgehend vom Rettungsdienst in ein Klinikum zur weiteren medizinischen Behandlung verbracht werden, wo er noch am gleichen Tag an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstarb. Der Fahrer des Mercedes blieb bei dem Vorfall unverletzt. Die Polizeiinspektion Ansbach war mit mehreren Streifen vor Ort und nahm den Verkehrsunfall auf. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mittelfranken.
Banner 2 Topmobile