Symbolbild Schnitzel- Foto: Maximilian Hartmann
Symbolbild Schnitzel- Foto: Maximilian Hartmann

Eure 5 besten Orte zum Schnitzel essen

Ach ja, wer liebt sie nicht? Die wohl bekannteste österreichische Spezialität – das Wiener Schnitzel! Was jedoch einige nicht wissen: das echte Wiener Schnitzel wird aus paniertem Kalbsfleisch gemacht. In Deutschland hingegen wird dieses meist mit Schweinefleisch zubereitet. Der Geschmack muss hierdurch aber nicht leiden. Denn egal welches Fleisch auf dem Teller landet – gegen ein leckeres Schnitzel haben die Wenigsten etwas. Doch wo in und um Ansbach gibt es das beste Schnitzel? Wir haben in der Kategorie „Eure besten“ Euch nach Euren liebsten Gaststätten zum Schnitzel essen gefragt – und hier gibt es das Ergebnis:

Brauerei Reindler (Jochsberg)

To-go-Angebot: jeden Mittwoch und Donnerstag von 17.00 bis 19.30 Uhr mit Vorbestellung

Einer Eurer Schnitzel-Favoriten ist die Brauerei Reindler. Diese liegt nicht direkt in Ansbach, sondern im Landkreis – ist aber jeden Kilometer Fahrstrecke wert. „Nicht in Ansbach aber in der Umgebung… das Brauhaus-Schnitzel aus Jochsberg… selbstverständlich aus der Pfanne, Hand-paniert und in Butterschmalz gebraten.“ antwortet Ulrich auf die Frage nach dem besten Ort für ein leckeres Schnitzel. Auch Luisa ist der gleichen Meinung: „Brauhaus Jochsberg! Eindeutig die besten Schnitzel im ganzen Landkreis!!“

Das Brauhaus Jochsberg bzw. die Brauerei Reindler scheint demnach sehr gut bei Euch anzukommen. Das bestätigen auch mehr als 40 weitere Ansbach plus-Fans. So auch Jürgen: „Schnitzel mit Bratkartoffel im Brauhaus Jochsberg, supergut!!!“ Auch wenn die Brauerei aufgrund von Corona geschlossen hat, bietet sie dennoch die Möglichkeit zum Abholen an. Selbstverständlich gibt es Schnitzel mit Bratkartoffeln, Pommes oder Salat.

Fischhaus Wiesethgrund (Rottnersdorf)

To-go-Angebot: Freitag und Samstag von 17.30 bis 19.30, Sonntag von 11 bis 13.30 und 17.30 bis 19.30 mit Vorbestellung

Das Fischhaus Wiesethgrund in Rottnersdorf kann nicht nur Fisch, sondern auch Fleisch! Nach der Meinung zahlreicher Ansbacher lohnt es sich definitiv, den Weg Richtung Bechhofen auf sich zu nehmen, um in den Genuss eines Schnitzels zu kommen – findet auch Sigrid: „Natürlich Fischhaus Rottnersdorf!“ Für sie ist ihr Favorit klar – das Fischhaus Wiesethgrund! Auch viele weiter von Euch wählten das Fischhaus zu ihrem Sieger. Das Cordon Bleu soll zudem ebenfalls mehr als empfehlenswert sein und sollte jeder einmal probiert haben. Kein Fleisch-Fan? Dann hat das Fischhaus – wie der Name ja schon sagt – auch einige andere Leckereien aus eigener Teichwirtschaft anzubieten.

Gasthaus Neue Welt (Bechhofen)

To-go-Angebot: Freitag und Samstag von 17 bis 20.30 Uhr, Sonntag von 11 bis 14 Uhr und 17 bis 12.30 Uhr mit Vorbestellung

Was darf in und um Ansbach nicht fehlen? Ja genau, ein fränkisches Restaurant! Das Gasthaus Neue Welt befindet sich ironischerweise auch in der Frankenstraße. Na, wenn das kein Zeichen ist? Auf jeden Fall erfreut sich auch dieses Restaurant großer Beliebtheit. So antwortete Heike auf unsere Frage nach dem besten Schnitzel in und um Ansbach sofort mit „Bechhofen bei Ansbach, Gasthaus NEUE WELT!“ Frauke, Sonja, Michael und weitere Schnitzel-Fans stimmten dem zu. Hier gibt es ebenfalls einen Abholservice. Jede Woche wechselt die Karte und man kann zwischen vielen unterschiedlichen leckeren Gerichten wählen. Wenn möglich, soll hier aber bitte vorbestellt werden.

Gasthaus Zum Schmied (Kettenhöfstetten)

To-go-Angebot: Wechselnde Angebote per Vorbestellung

Und schon wieder ein Schnitzel-Favorit im Landkreis Ansbach – das Gasthaus Zum Schmied in Kettenhöfstetten. „Net direkt in Ansbach…aber es beste gibt’s in Kettnhöfstettn im Gasthaus ZUM SCHMIED!!!!!“ antwortete Yvonne sehr eindeutig mit vielen Ausrufezeichen und kürt somit ihren Favoriten. Auch für Alina, Edward, Bastian und mehr als 20 Weiteren von Euch schlägt das Schnitzel-Herz beim Gasthaus Zum Schmied höher. Besonders beliebt ist auch die luxuriöse und festliche Einrichtung des Gasthauses. Mit einer telefonischen Vorbestellung kann man das aktuelle Tagesmenü an gewissen Tagen bestellen – welches genau, kann am besten auf der Facebook- oder Internetseite des Gasthauses eingesehen werden.

Gasthof Krone (Burgoberbach)

To-go-Angebot: Freitag und Samstag von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 20 Uhr, Sonntag von 11 bis 14 Uhr

Da haben sich wohl alle begabten Schnitzel-Köche im Landkreis angesiedelt: Denn auch das letzte Restaurant in unserer Liste befindet sich nicht direkt in Ansbach, sondern in Burgoberbach. Für Bettina gibt es auf jeden Fall die besten Schnitzel genau da: „Nicht in Ansbach aber in Burgoberbach im Gasthof Krone“. Das könnte auch an der ausgiebigen Erfahrung des Gasthofs liegen. Seit 1965 gibt es Krone schon und verwöhnt die Kundschaft mit leckeren Gerichten, wie zum Beispiel Schnitzel. Auch in Corona-Zeiten gibt es ein To-go-Angebot. Hier kann man zwischen vielen Gerichten der jeweiligen Wochenkarte für das Wochenende wählen. Und was darf da natürlich nicht fehlen? Genau, das Schnitzel! Bereits für 8 Euro kann man ein Schnitzel mit Kartoffelsalat oder Pommes genießen.

- ANZEIGE -