Banner
Symbolbild der Polizei. Foto: Pascal Höfig.
Symbolbild der Polizei. Foto: Pascal Höfig.

Angriff auf Bauhofmitarbeiter

Gestern, gegen 11.40 Uhr, kam es zu einem Angriff auf einen städtischen Mitarbeiter, als er in der Klingengasse in Rothenburg ob der Tauber mit Schneeräumarbeiten beschäftigt war.

Bauhofmitarbeiter von hinten angegriffen

Ein ihm unbekannter Mann war aus einem Haus gekommen, pöbelte und warf ohne ersichtlichen Grund Gegenstände nach ihm. Da die Geschosse nicht trafen, ging der Mann zum Angriff über. Er sprang den 51-jährigen Bauhofmitarbeiter von hinten an, brachte ihn zu Fall und fügte ihm dabei leichte Verletzungen im Gesicht zu. Daraufhin ließ der Unbekannte von ihm ab und entfernte sich.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 30 -40 Jahre alt, recht groß, kräftig, schulterlange Haare und mit einem braunen Mantel bekleidet. Zudem soll er einen braunen Rucksack mitgeführt haben.

Hinweise zu Täter oder Tat erbittet die Polizeiinspektion Rothenburg unter Tel. 09861 9710.

Rectangle
topmobile2
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber.
Banner 2 Topmobile