Symbolbild Buch: Pascal Höfig
Symbolbild Buch: Pascal Höfig

Staatliche Bibliothek Ansbach veranstaltet „Flohmarkt light“

Nimm 3, zahl 2: Ab kommenden Montag, dem 23.11.2020, wird es eine Auswahl käuflicher, gebrauchter Literatur an zwei hygienegerechten ‚Stationen‘ im Vorraum der Staatlichen Bibliothek Ansbach geben. Dort kann sich nach Handdesinfektion jeweils eine Person pro Station aufhalten und passende Werke für sich aussuchen.

Drittes Buch umsonst

Im Gegensatz zu den gewohnten Kilopreisen erfolgt die Abrechnung nun pro Buch, wobei es jeweils das dritte (preiswerteste) Buch umsonst gibt. Für ein gebundenes Buch ist 1 Euro, für ein Taschenbuch 50 Cent zu bezahlen. Die Bibliothek bittet, möglichst passendes (Münz-)Geld bereitzuhalten.

Wie immer dient der Erlös der Beschaffung von Neu-Erscheinungen. Dieser ‚Flohmarkt light‘ wird zunächst unbefristet und zu den momentan geltenden Öffnungszeiten der Bibliothek.

Artikel beruht auf eine Pressemitteilung der Staatlichen Bibliothek (Schlossbibliothek) Ansbach. 

- ANZEIGE -