Die richtigen Accessoires mit Glitzer und Glanz lassen das Outfit strahlen. Foto: Selina Dietrich
Die richtigen Accessoires mit Glitzer und Glanz lassen das Outfit strahlen. Foto: Selina Dietrich

Unsere 5 besten Mode-Trends für den Herbst/Winter 2020

Das Wetter ist jetzt oftmals trüb, grau und dunkel. Die Stimmung in dieser schwierigen Zeit eher schlecht. Aber irgendetwas muss es doch geben, was Spaß macht, oder? Klar! Wir wissen, wie man in diesem Herbst und Winter richtig strahlen kann. Denn modisch hat die Jahreszeit einiges zu bieten. Wir stellen den Fashionistas unter Euch die 5 Modetrends für den Herbst/Winter 2020 vor, mit denen man bei jedem Wetter glänzen kann. Unser Tipp: „Support your locals“ – in Ansbach gibt es tolle Fashion-Stores, die sich auf Kundschaft freuen!

5 Seltsame Modetrends im Herbst

Fransen

Nicht nur im Wilden Westen waren sie ein Hingucker! Ob Kleid, Hose, Pulli, Tasche oder Rock: Fransen gehören in diesem Herbst überall hin! Die einzelnen Stoff-Streifen gibt es in verschiedenen Varianten, von ganz dünn bis richtig breit. Natürlich kann man auch mit unterschiedlichen Farben spielen. Eher zurückhaltend sind Kleidungsstücke mit schwarzen oder Fransen in Erdtönen. Wer ein richtiges Statement setzen möchte, nimmt knallige Farben oder Fransen in verschiedenen Farben.

Egal ob an einem Kleid oder an einer Tasche: Fransen machen sich überall gut. Foto: Selina Dietrich

Egal ob an einem Kleid oder an einer Tasche: Fransen machen sich überall gut. Foto: Selina Dietrich

Statement-Strick

Dieser Trend bringt gleich mehrere Vorteile mit sich: Zum einen hält er super warm und zum anderen ist er ein echter Blickfang! Wer jetzt denkt: Strick wird doch langsam langweilig, der täuscht sich gewaltig, denn in dieser Saison setzt man auf Statements. Strick-Kleid, Pulli, Hose oder Mantel, mit dem richtigen Look wird der altbewährte Trend neu interpretiert. Vor allem die Farben spielen dabei eine große Rolle. Wie wäre es also mit etwas anderem als Grau und Schwarz?

Beim Statement-Strick darf es ruhig ein bisschen Farbe sein. Foto: Selina Dietrich

Beim Statement-Strick darf es ruhig ein bisschen Farbe sein. Foto: Selina Dietrich

Overknee-Stiefel

Elegant, feminin und super sexy: Overknee-Stiefel zählen dieses Jahr zu den Trend-Schuhen für die kalte Jahreszeit! Wie der Name schon verrät, reichen die Stiefel bis über das Knie und eignen sich deshalb optimal für kurze Kleider oder Shorts. Damit man bei kühlem Wetter nicht friert, empfehlen wir eine Wollstrumpfhose, die natürlich in einer knalligen Farbe auch ein echter Blickfang sein kann. Die Overknees gibt es beinahe überall und in ganz vielen Varianten. So findet Jede ihren passenden Stiefel!

Die Overknee-Stiefel passen perfekt zu einem schönen Kleid. Foto: Selina Dietrich

Die Overknee-Stiefel passen perfekt zu einem schönen Kleid. Foto: Selina Dietrich

Glanz und Glitzer

Dieses Jahr kommt der Glitzer nicht nur auf den Weihnachtsbaum, sondern auch auf die Klamotten! Die kleinen, funkelnden Partikel bringen jedes Kleidungsstück oder Accessoire zum Strahlen! Aber auch glänzende Metallic-Töne dürfen diesen Herbst und Winter in keinem Schrank fehlen. Egal ob Silber, Gold oder bunt: Hauptsache es glänzt und glitzert!

Leder

Ein Teil oder All-Over: Leder bzw. Kunstleder ist in diesem Herbst auf jeden Fall ein Trend! Der rockige Look kann mit einer Hose, einem Rock, einem Kleid oder Accessoire umgesetzt werden. Kurz gesagt: Alles ist möglich! Besonders im Trend sind gedeckte Farben wie Schwarz oder Erdtöne, die toll mit allen Farben kombiniert werden können.

Leder (-imitat) verleiht jedem Look einen rockigen Touch. Foto: Selina Dietrich

Leder (-imitat) verleiht jedem Look einen rockigen Touch. Foto: Selina Dietrich

- ANZEIGE -