Schlägerei Symbolfoto: Pascal Höfig
Schlägerei Symbolfoto: Pascal Höfig

Vier Raufbolde liefern sich Schlägerei

Am Dienstag, 22. September, kam es kurz nach 21:00 Uhr in der Naglerstraße zu einer Schlägerei, an der zwei 19-Jährige, ein 21-Jähriger und ein 30-Jähriger beteiligt waren.

Gegenseitig aufeinander eingeschlagen

Nach gegenwärtigem Kenntnisstand schlugen die vier Personen in wechselseitiger Besetzung aufeinander ein, der genaue Ablauf muss durch die weiteren Ermittlungen geklärt werden. Alle Beteiligten wurden bei der körperlichen Auseinandersetzung verletzt.

Drei Rowdys mit Rettungsdienst ins Krankenhaus

Durch die Schlägerei erlitten sie Hämatome, blutende Wunden, Prellungen und Schürfwunden. Drei der Verletzten wurden unter Polizeibegleitung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Rothenburg eingeliefert.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -