Einbrecher am Werk. Foto: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk. Foto: Pascal Höfig

Musikinstrumente und Tonträger aus Realschule entwendet: Zeugen gesucht

Im Zeitraum vom 04.09.2020 bis 09.09.2020 entwendeten unbekannte Täter Keyboards und Gitarren aus einem der Musiksäle der Schule in Heilsbronn. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Mehrere Instrumente entwendet

Zwischen 13:00 Uhr (FR) und 08:00 Uhr (MI) verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem für den Musikunterricht eingerichteten Raum und nahmen 12 Keyboards, 18 Gitarren sowie zahlreiche Tonträger mit. Die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Heilsbronn übernahm die Sachbearbeitung und sicherte bei der Tatortaufnahme zahlreiche Spuren, deren Auswertung durch ein Speziallabor erfolgt.

Schaden im fünfstelligen Bereich

Der Entwendungsschaden wird nach ersten Schätzungen auf einen niedrigen fünfstelligen Betrag beziffert.

Die Ermittlungsbeamten der Dienststelle bitten daher Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich der Schule gemacht haben, sich unter der Rufnummer 09872/9717-0 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Heilsbronn. 

- ANZEIGE -