Banner
Einbrecher am Werk. Foto: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk. Foto: Pascal Höfig

Zeugenaufruf der Kripo: Einbruch in Kfz-Werkstatt

In der Nacht von Montag auf Dienstag (31.August/01.September 2020) sind unbekannte Täter in eine Autowerkstatt in Trautskirchen (Lkrs. Neustadt a. d. Aisch/Bad Windsheim) eingebrochen. Die Kriminalpolizei Ansbach sucht Zeugen.

Beute in Höhe von mehreren Tausend Euro

Die Einbrecher drangen in der Zeit zwischen 20:00 Uhr (Mo) und 07:00 Uhr (Di) in das Bürogebäude der Kfz-Werkstatt in der Hans-Böckler-Straße ein. Dort erbeuteten sie Bargeld aus einer Kasse und einem gewaltsam geöffneten Tresor. Die bei der Tat erbeutete Summe beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Bitte um Hinweise aus der Bevölkerung

Beamte der Ansbacher Spurensicherung untersuchten den Tatort. Die Ermittler des Einbruchskommissariats bei der Kriminalpolizei Ansbach bitten nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die im Bereich der Autowerkstatt verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Das Hinweistelefon ist unter der Rufnummer 0911 2112-3333 erreichbar.

Rectangle
topmobile2
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mittelfranken.
Banner 2 Topmobile