Banner
Fahrradsturz. Symbolfoto: Pascal Höfig
Fahrradunfall. Symbolfoto: Pascal Höfig

Radlerin nach Sturz lebensgefährlich verletzt

Am Dienstag, 18.08.2020, um 12 Uhr fuhren eine 56-Jährige und ihr 57-jähriger Ehemann mit ihren Rädern auf einem Schotterweg von Zweiflingen in Richtung Jochsberg, als die Frau aus bislang ungeklärter Ursache und alleinbeteiligt stürzte.

Trotz Helm erlitt die Radlerin schwere Verletzungen und schwebte zeitweise in Lebensgefahr. Zur medizinischen Versorgung wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Würzburg geflogen.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.
Banner 2 Topmobile