Ab sofort dürfen sich gleichzeitig 500 Badegäste im Aquella Freibad aufhalten. Foto: Stadtwerke Ansbach
Ab sofort dürfen sich gleichzeitig 500 Badegäste im Aquella Freibad aufhalten. Foto: Stadtwerke Ansbach

Freizeitbad Aquella: Punktuelle Lockerungen der strengen Auflagen

Kurz nach Start der Freibadsaison im Aquella unter Pandemiebedingungen gibt es punktuelle Lockerungen der strengen Auflagen. So ist es ab sofort möglich, dass sich gleichzeitig 500 Badegäste im Aquella Freibad aufhalten können. Darüber hinaus ist die Sprunganlage eingeschränkt nutzbar.

Mehr Besucher erlaubt

Um auch in Zeiten von Corona den Besuch des Freibades zu ermöglichen, hat die Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH (ABuV) als Betreiber zahlreiche Vorkehrungen getroffen. Diese werden stets aktuell an die behördlichen Vorgaben angepasst. So kann ab sofort die maximale Personenzahl pro Becken erhöht werden. Im Schwimmerbecken können ab sofort 80 Badegäste gleichzeitig ihre Bahnen ziehen, im Nichtschwimmerbecken können sich 50 Badegäste und jeweils zehn im Planschbecken und auf dem Wasserspielplatz aufhalten. Auch die beiden Einmeterbretter der Sprunganlage sind geöffnet und dürfen genutzt werden.

Folgende Besuchszeiten sind zu beachten:

  • Frühschwimmen (7 – 9:30 Uhr) – außer montags: 1,70 Euro für Erwachsene, 0,80 Euro für Jugendliche, 1,40 Euro für Schüler / Studenten
  • Bade-Intervall 1 (10 – 15 Uhr): 3,40 Euro für Erwachsene, 1,60 Euro für Jugendliche, 2,70 Euro für Schüler / Studenten
  • Bade-Intervall 2 (16 – 21 Uhr): 3,40 Euro für Erwachsene, 1,60 Euro für Jugendliche, 2,70 Euro für Schüler / Studenten

Alle Preise sind inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Weitere Infos

Wie viele Personen sich insgesamt im Bad befinden, wird beim Eintritt per Lichtschranke erfasst und auf einem Bildschirm vor Ort sowie über die Aquella-Homepage angezeigt.
Alle Details zu den Regelungen sind auf der Homepage des Bades in Form eines Fragenkatalogs zusammengefasst.

Dieser Beitrag beruht auf einer Pressemitteilung der Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH.

- ANZEIGE -