Faustschlag. Symbolbild: Pascal Höfig
Faustschlag. Symbolbild: Pascal Höfig

Körperverletzung am Onoldia-Parkplatz: Zeugen gesucht

Am Dienstag, 19. Mai, 22:10 Uhr beobachteten zwei 23-jährige Zeugen, wie am Onoldia-Parkplatz in Ansbach ein unbekannter Mann eine unbekannte Frau schlug.

In Pkw geflüchtet

Die beiden Zeugen forderten den Mann auf, dies zu unterlassen, woraufhin der Mann einen unbekannten, ca. 30 cm großen Gegenstand aus seinem Rucksack nahm und diesen drohend in Richtung der beiden 23-jährigen Männer richtete, die daraufhin zu ihrem Pkw flüchteten und sich in diesem einsperrten.

Fahndung verlief erfolglos

Eine sofort eingeleitete Tatortbereichsfahndung nach dem unbekannten Schläger sowie nach der Geschädigten verlief ergebnislos.

Die geschädigte Frau, aber auch bislang unbekannte Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter Telefon 0981/9094-121 zu melden.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -