Banner
Blaulicht eines Streifenwagens. Foto: Pascal Höfig
Blaulicht eines Streifenwagens. Foto: Pascal Höfig

Ladendiebstahl in Supermarkt – Elektronikartikel entwendet

Am Montag, 06. April, 16:45 Uhr, entwendete ein 37-Jähriger in einem Supermarkt in der Ritter-von-Lang-Allee etliche Elektronikartikel im Gesamtwert von knapp 450 Euro.

Nur Getränk gezahlt

Unter anderem entwendete der 37-Jährige neun Powerbanks, sechs In- Ear-Kopfhörer sowie zwei On-Ear-Kopfhörer. An der Kasse bezahlte der 37-Jährige lediglich ein Getränk. Als er den Kassenbereich passierte, schlug die Alarmanlage an. Teilweise hatte der 37-jährige Ladendieb die Sicherungsetiketten an den Waren zuvor entfernt.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.
Banner 2 Topmobile