Symbolbild Kleinkind. Foto: Sabine Brummer
Symbolbild Kleinkind. Foto: Sabine Brummer

Kinderbetreuung: Infoservice „Corona“ für Eltern

Die Bayerische Staatsregierung hat mit Entscheidung vom 21. März 2020 den Kreis der zur Notbetreuung berechtigten Eltern ausgeweitet. Damit können nun auch Kinder betreut werden, wenn nur ein Elternteil in der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist.

Stadt unterstützt mit Hotline

„Um die Eltern mit entsprechenden Informationen zu unterstützen und zu klären, ob sie von dieser neuen Regelung Gebrauch machen können, haben wir bei der Stadt Ansbach einen weiteren Infoservice ‚Corona‘ für Eltern im Jugendamt eingerichtet“, so Oberbürgermeisterin Carda Seidel.

Unter der Telefonnummer 0981/51-549 berät dort eine sozialpädagogische Fachkraft die Eltern bei allen auftretenden Fragen. Die Hotline ist von montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr erreichbar.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Ansbach.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT