Events. Symbolbild: Pascal Höfig
Events. Symbolbild: Pascal Höfig

Coole Veranstaltungstipps im November

Und zack ist schon wieder ein Monat um! Wie schnell die Zeit vergeht! Umso wichtiger ist es, die Zeit im Herbst noch zu genießen, bis dann der Winter hereinbricht. Damit Ihr trotz manchmal nicht so ganz günstigem Wetter nicht nur Zuhause vor dem Fernseher hinvegetiert, hat unsere Redaktion ein paar Veranstaltungstipps in Ansbach zusammengestellt:

Luise Kinseher: Mama Mia Bavaria

07.11.19 | 20:oo Uhr | Ansbacher Kammerspiele

Die Kabarettistin beschäftigt sich in ihrem neuen Programm mit der Stellung von Bayern und dessen Bedeutung für die Welt. Welchen Einfluss hat Bayern eigentlich auf Nicht-Bayern? Das beantwortet Luise Kinseher humorvoll in Mama Mia Bavaria. Tickets (Stehplätze) sind ab 20€ erhältlich, der ermäßigte Preis liegt bei 1o€. Mitglieder der Ansbacher Kammerspiele bezahlen 15€ bzw. 7,50€ für den Eintritt. Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber erhalten an der Abendkasse zwei Eintrittskarten zum Preis von einer.

200 Jahre Fontane

09.11.19 | 16:00 Uhr | Residenz Ansbach

Der bekannte Schriftsteller des Realismus Theodor Fontane wurde vor 200 Jahren geboren. Anlässlich dieser Feierlichkeit findet auch eine durch die LesArt organisierte Veranstaltung in Ansbach statt. In der Gemälde-Galerie der Residenz Ansbach liest die Autorin und Diplomatentochter Christine von Brühl aus Gerade dadurch sind sie mir lieb. Theodor Fontanes Frauen. Der Eintritt für die Lesung kostet 9€, der ermäßigte Preis liegt bei 7€ und der ZAC-Preis beträgt 7,20€.

Ausstellung RAW

Eröffnung am 22.11 um 19:00 Uhr | Sonstige Ausstellungstage: 23.11., 24.11, 14.12, 21.12.19 jew. 15:00 bis 17:00 Uhr Loft, Maximilianstr. 29

Die beiden Isländerinnen Hulda Rós Guðnadóttir und Bryndís Björnsdóttir zeigen in dieser Ausstellung das Ergebnis ihres künstlerischen Forschungsprozesses mit Siliziumdioxid und Schwefel. Die Künstlerinnen beschäftigen sich mit dem Kapitalozän und dessen Gewinnung und Verarbeitung Rohstoffen. Kunstliebhaber sollten sich diese Ausstellung der besonderen Art nicht entgehen lassen.

Ansbacher Weihnachtsmarkt

29.11 – 24.12.19 | So bis Mi 11 bis 20 Uhr, Do bis Sa 11 bis 21 Uhr, Weihnachten bis 13 Uhr |
Martin-Luther-Platz, Montgelasplatz, rund um das Stadthaus

Es weihnachtet wieder in Ansbach. Am Weihnachtsmarkt findet Ihr wie jedes Jahr wunderschön gestaltete Hütten, Feuerstellen, leckeren Glühwein und köstliche Spezialitäten aus der Region. Wer schon früh Geschenke kaufen möchte oder einfach die Vorweihnachtszeit schon im November einleiten möchte, sollte auf jeden Fall jetzt schonmal vorbeischauen.

Der Zauberer von Oz

30.11.19 | 16:00 Uhr | Theater Ansbach – Großes Haus

Vor allem (aber nicht nur) für Familien ist die Premiere von Der Zauberer von Oz ein sehenswertes Ereignis. Die bearbeitete Version für die Bühne wird als Weihnachtsmärchen betitelt und kann eine gute Einstimmung für die besinnliche Zeit sein. Die Karten für die Premiere kosten 16€, der ermäßigte Preis liegt bei 8€.

Mozart Heroes on fire

30.11.19 | 20:00 Uhr | Ansbacher Kammerspiele

Die Kulturversanstaltung der etwas anderen Art! In ihrer Show Mozart Heroes – „On Fire“ – von Mozart bis Metallica rocken die beiden Musiker Chris und Phil mit Violoncello und Gitarre durch die Musikgeschichte. Der normale Ticketpreis beträgt 24€ für Erwachsene und 12€ für Besucher unter 15 Jahren, Mitglieder der Kammerspiele zahlen 18€ bzw. 9€. Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber erhalten auch hier an der Abendkasse zwei Eintrittskarten zum Preis von einer.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT