Symbolfoto: Pascal Höfig
Symbolfoto: Pascal Höfig

Baumstämme im Wert von 6.000 Euro gestohlen

HEIDENHEIM. Ein 68-Jähriger hatte im Frühjahr in seinem Wald, zwischen Hechlingen und Schlittenhart, Holz gemacht und die gefällten Stämme auf eine Länge von neun Metern geschnitten. Als er jetzt die Baumstämme abholen wollte, waren sie verschwunden. Die gestohlenen Stämme hatten einen Wert von 6.000 Euro. Hinweise auf den Holzdieb nimmt die Polizei Gunzenhausen entgegen.

 

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gunzenhausen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT