PLAYMOBIL: DER FILM feiert Weltpremiere beim Annecy Festival 2019. Foto: Festival Annecy
PLAYMOBIL: DER FILM feiert Weltpremiere beim Annecy Festival 2019. Foto: Festival Annecy

Weltpremiere PLAYMOBIL: DER FILM – Zirndorfer Klassiker auf der Leinwand

Am vergangenen Pfingstmontag hat PLAYMOBIL: DER FILM im französischen Annecy das größte und bedeutendste Animationsfilmfestival eröffnet und zugleich Weltpremiere gefeiert. Die über 2.000 Besucher bei der Premierenvorstellung waren begeistert, so das Zirndorfer Unternehmen in einer Presseaussendung. Regisseur Lino DiSalvo freute sich über die positive Resonanz der Fachwelt: „Die Marke PLAYMOBIL ist für viele Menschen hochemotional, sie sind damit aufgewachsen, und ihre Kinder wachsen auch damit auf – mein Film ist eine Hommage an diese kreative Welt, die PLAYMOBIL geschaffen hat.“

Im kommenden Kino-Sommer setzt PLAYMOBIL® zum Sprung vom Kinderzimmer auf die ganz große Leinwand an. Das Animationsfilm-Abenteuer PLAYMOBIL: DER FILM nimmt große und kleine Fans mit auf eine unglaubliche Reise ins Land der Fantasie.

Darum geht’s:

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte PLAYMOBIL® Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten, trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheim-Agenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

Regisseur feiert nach „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ nächsten Erfolg

PLAYMOBIL: DER FILM, das Animations-Highlight im Sommer 2019, nimmt die Zuschauer mit auf ein episches Comedy-Abenteuer in das grenzenlose, fantasievolle Playmobil® Universum – im ersten Spielfilm, der von der beliebten und preisgekrönten Marke aus Zirndorf in der Nähe von Nürnberg inspiriert wurde. Der Animations-Spaß vereint witzige und liebenswerte Charaktere, packende Abenteuer und atemberaubende Landschaften in einer einzigartigen und originellen Geschichte. Regie führt Disney-Veteran Lino DiSalvo, der 17 Jahre lang bei den Walt Disney Animation Studios tätig war, zuletzt als Head of Animation beim Welterfolg „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“. PLAYMOBIL: DER FILM startet am 29. August 2019 in den deutschen Kinos.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT