Ein Polizeibeamter. Symbolfoto: Pascal Höfig
Ein Polizeibeamter. Symbolfoto: Pascal Höfig

Jugendhütte in Wilburgstetten erneut beschädigt

Nachdem die Hütte des Jugendtreffs bereits im September 2018 beschädigt worden war, wurde sie erneut Angriff einer sinnlosen Attacke.

Am Montag, den 11.02.2019, verständigte eine Mitarbeiterin der Gemeinde die Polizei Dinkelsbühl, dass die Holztür des Jugendtreffs, der sich am östlichen Ortsausgang von Wilburgstetten an der dortigen Kläranlage befindet, eingeschlagen worden war; in die Hütte ist der bislang unbekannte Täter jedoch nicht eingedrungen. Den Schaden schätzt die Gemeinde auf ca. 50,-EUR.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Dinkelsbühl, Tel. 09851/57190.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Dinkelsbühl.

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT