Führerschein
Führerschein. Symbolfoto: Pascal Höfig

Autofahrer betrunken am Steuer: Führerschein sichergestellt

Am Sonntag, 10. Februar, 21:25 Uhr stellte eine Streifenbesatzung bei einer Verkehrskontrolle eines 58-Jährigen, der mit seinem Pkw Ford Focus in Rügland, Am Weinberg einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde, fest, dass dieser alkoholisiert war. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 2,5 Promille.

Der Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt und der 58-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT