Alkoholmessgerät. Foto: Pascal Höfig.
Alkoholmessgerät. Foto: Pascal Höfig.

Unter Alkoholeinfluss gegen Garagentor gefahren: 24-Jähriger verursacht Unfall

Am gestrigen Montag um 21.00 Uhr stieß ein 24-Jähriger mit seinem Pkw gegen das Garagentor eines Anwohners im Kirchenweg und verursachte einen Schaden von etwa 1.000 Euro. Der Eigentümer wurde auf den Unfall aufmerksam und folgte dem Mann mit seinem eigenen Pkw.

Als der Verursacher in der Brunnenstraße anhielt konnte ihn der Geschädigte stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Es stellte sich heraus, dass der Unfallflüchtige stark alkoholisiert war. Die Beamten stellten daher die Fahrzeugschlüssel sicher und ordneten eine Blutentnahme an.

Am Pkw des jungen Mannes entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Ihn erwartet nun ein umfangreiches Ermittlungsverfahren.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -