Winter. Symbolfoto: Pascal Höfig
Winter. Symbolfoto: Pascal Höfig

Darum freuen wir uns in Ansbach auf den Winter

Die Tage werden kürzer, die Nächte frostiger, der Winter steht vor der Tür. Für viele ist diese Phase mit Erkältungsfrust und tristen Abenden vor dem Fernseher verbunden. Doch man sollte sich davon nicht die Laune vermiesen lassen, denn die kalte Jahreszeit hat auch ihre schönen Seiten. Wir zeigen euch fünf Gründe, warum wir uns in Ansbach auf den Winter freuen.

Schneespaß

Wann sonst, wenn nicht im Winter gibt es so viele Spaßmöglichkeiten? Von Schneeballschlachten über Schneemann bauen bis hin zu Schlittenfahren oder Schlittschuhlaufen, sobald der erste Schnee liegt, können die winterlichen Abenteuer losgehen. Der Hennenbach Hügel bietet sich zum Beispiel perfekt zum Schlittenfahren an. Wer eher dem Eislaufen zugeneigt ist, kann sich beispielsweise am Beckenweiher wunderbar austoben oder die Eisbahn in Gunzenhausen aufsuchen. Wir hoffen auf ganz viel Schnee!

Wellness & Sauna

Nirgends lässt es sich in der kalten Jahreszeit besser entspannen, als in der Sauna oder im Thermalbad. Während draußen Temperaturen unter Null herrschen, lässt es sich sehr gut in der Ansbacher Saunalandschaft im Aquella wärmen. Dabei gibt es den Wellness-Kick sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Und das ist nicht nur wohltuend und entspannend, sondern auch noch gut für die Gesundheit.

Kultur erleben

Draußen stürmt und schneit es? Kein Grund zu Hause zu bleiben. Gerade im Winter kann man die Zeit mit kulturellen Veranstaltungen füllen, für die es im Sommer immer zu heiß ist. Das Theater Ansbach bietet zum Beispiel über den Winter einen vielfältigen Spielplan mit sehenswerten Aufführungen und Konzerten.

Adventszeit & Weihnachtsmarkt 

Ein Spaziergang durch den Ansbacher Weihnachtsmarkt kann dieses Jahr sehr aufregend werden. Denn neben gewohnten weihnachtlichen Buden mit Glühwein, Weihnachtsgebäck und Bratwurst, gibt es heuer zum Beispiel auch eine Rodelbahn. Ein neues Beleuchtungskonzept mit speziell fränkischer Dekoration sorgt für weihnachtliche Stimmung. Außerdem bietet der diesjährige Markt ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt.

Silvester feiern und neue Vorsätze fassen

Einmal im Jahr darf man es zu Silvester so richtig krachen lassen. Auf der Silvester Gala im Onoldia Saal dürfen dieses Jahr wieder die Korken knallen und der Jahreswechsel gebührend gefeiert werden. Doch der Winter bietet neben den schönen Feierstunden auch noch die Gelegenheit, um alles noch einmal Revue passieren zu lassen, zu überdenken und neue Vorsätze für das kommende Jahr zu fassen.

- ANZEIGE -