Prag. Foto: Sabine Brummer
Prag. Foto: Sabine Brummer

Coole Reiseziele ab Ansbach

Wer unser schönes Ansbach mal verlassen will und Neues erkunden will, muss nicht soweit fahren, wie man vielleicht denkt, um in echte Metropolen Europas – ja sogar der Welt – zu kommen. Wir haben uns für Euch schlau gemacht und einige der schönsten Städte rausgesucht, die von Ansbach aus, gut zu erreichen sind und durchaus für ein (verlängertes) Wochenende taugen. Ihr kennt weitere coole Reiseziele?  Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Prag

Auto: 3,5 Stunden

Bus/Zug: knapp 5 Stunden

Die tschechische Hauptstadt hat nicht nur eine wunderschöne Altstadt, sondern auch weitere Sehenswürdigkeiten, wie die Prager Burg oder die Karlsbrücke zu bieten. In der Prager Altstadt kann man vor allem die alten Häuser, zahlreichen Kirchen und engen Gassen bewundern. Ebenfalls bekannt ist Prag für seine wirklich zahlreichen Casinos und das florierende Nachtleben – immerhin befindet sich Mitteleuropas größter Club in der Stadt an der Moldau.

Zürich

Auto: knapp 4 Stunden

Bus/Zug: knapp 6 Stunden

Das globale Zentrum der Bank -und Finanzwirtschaft Zürich ist die größte Stadt der Schweiz und hat somit auch ein vielfältiges Kulturangebot. Für die jungen Leute ist vor allem das Nachtleben wichtig, was in der Zürich zur Genüge geboten ist. Neben Genf ist Zürich außerdem einer der Städte mit der höchsten Lebensqualität. Aber Achtung: In der Schweiz ist alles sehr teuer und Zürich noch teurer!

Straßburg

Auto: knapp 3,5 Stunden

Zug: knapp 4 Stunden

Wer an Frankreich denkt, hat direkt Paris im Kopf. Falls Ihr aber nicht so weit fahren wollt, wird euch auch Straßburg richtig gut gefallen. Die schöne Altstadt, die sogar zum Weltkulturerbe gehört, sowie das Wahrzeichen, die Cathédrale Notre-Dame de Strasbourg (dt.: Straßburger Münster), machen als Sehenswürdigkeiten auf sich aufmerksam. Beliebt bei den Touristen ist vor allem das sogenannte Gerberviertel mit seinen malerischen Fachwerkhäusern und kleinen Gassen.

Leipzig

Auto: 3 Stunden

Zug: 3 Stunden

Jedem, der in Deutschland bleiben möchte, kann man Leipzig nur ans Herz legen. Vor allem in der kommenden Weihnachtszeit ist Leipzig richtig schön. Ebenfalls ist die Kreativszene Leipzigs in Deutschland wohl ungeschlagen. Ob Kunst, Design, Literatur oder Szene. Leipzig hat alles! Also schnappt eure besten Freunde und macht einen Wochenendtrip nach Leipzig. Es wird sich lohnen!

Salzburg

Auto: knapp 3,5 Stunden

Zug: knapp 3,5 Stunden

Die Geburtsstätte von Wolfgang Amadeus Mozart liegt direkt an der Grenze zu Deutschland und ist die viertgrößte Stadt Österreichs. Neben einem spannenden Nachtleben für junge Leute, gibt es für Kulturbegeisterte unter anderem die Festung Hohensalzburg, das Schloss Mirabell mit seinem Mirabellgarten, sowie tolle Museen zu bewundern. Womit man hier klar kommen muss: in der gar nicht so großen Altstadt tummeln sich sehr, sehr viele Touristen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT