Spaß garantiert. Das Drachenfest am Altmühlsee findet wieder statt. Foto: Evi Kraft
Spaß garantiert. Das Drachenfest am Altmühlsee findet wieder statt. Foto: Evi Kraft

„Der Traum vom Fliegen“: Drachenfest am Altmühlsee

Am Sonntag, 28. Oktober findet von 11 bis 16 Uhr am Seezentrum Schlungenhof das Familiendrachenfest statt. In familiärer Atmosphäre steigen die verschiedensten Drachen in die Lüfte und begeistern mit tollen Farben und spektakulären Flugvorführungen.

Spannendes Programm geplant

Beim Drachenfest wird ein buntes Programm bei angenehmer Stimmung geboten. Der Zweckverband Altmühlsee hat für diese Veranstaltung direkt an den Seewiesen Flächen von ca. 30.000 qm zum Drachensteigen markiert und entsprechend vorbereitet.

Der LBV bietet das Programm „der Traum vom Fliegen“. Die Stadtjugendpflege gibt Workshops zum Bumerang-Werfen und der Zauberkünstler Roland Walther präsentiert magische Momente. Die Zirkusschule Windspiel sorgt für Wirbel und akrobatische Künste.

Selbst Drachen steigen lassen

Mit von der Partie ist ebenfalls der Drachenladen KITE and BIKE mit vielfältigem Drachenzubehör. Für kulinarische Schmankerln ist bestens gesorgt: Der Obst- und Gartenbauverein Schlungenhof bietet gegrillte Steaks und Bratwürste, die Expressothek hat Kaffeevariationen und leckere Crepes in verschiedenen Variationen im Angebot. die BRK-Wasserwacht bietet hausgemachte Waffeln und das Boothaus bietet unterschiedliche Suppen an.

Das musikalische Programm gestaltet DJ Jochen. Für Jeden, der das Drachenfliegen nur mal ausprobieren möchte, stellt der Zweckverband Altmühlsee kostenlose Leihdrachen zur Verfügung.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Gunzenhausen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT