Kindergarten Verkehrsschild. Foto: Pascal Höfig
Kindergarten Verkehrsschild. Foto: Pascal Höfig

Einbruch in Kindergarten: Täter fliehen ohne Beute

In der Zeit von Mittwoch, 03.10.2018, 15 Uhr bis Donnerstag, 04.10.2018, 07.00 Uhr, hebelten ein oder mehrere Unbekannte eine Terrassentür zum Büro des katholischen Kindergartens in Arberg/Großlellenfeld auf und betraten das Gebäude.

Dort wurden die Schränke und Schubladen durchsucht, anschließend verließen jedoch der/die Täter offensichtlich ohne Beute den Kindergarten. Der Sachschaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ansbach unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 entgegen.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT