Frühstück. Foto: Pascal Höfig
Frühstück. Foto: Pascal Höfig

Eure besten Ansbacher Locations zum Frühstücken

Sonntag Morgen, Frühstück mit den Mädels (oder natürlich Jungs) – was gibt es besseres? Auf Dauer wird es jedoch oft anstrengend, jedes Mal einen aufwendigen Brunch Zuhause vorzubereiten. Wieso also nicht mal auswärts frühstücken? Die folgenden Cafés werden wärmstens von der Community empfohlen und sind sicher einen nächsten Frühstücksbesuch wert!

Kettle Café

Industriestrasse 20, 91522 Ansbach

Der klare Favorit der Community: Das Kettle Café in der Industriestraße. Kein Wunder, das Café bietet wirklich für jeden den richtigen Start in den Morgen, denn egal ob herzhaft oder süß, hier werdet ihr fündig. Das Angebot für Naschkatzen reicht von selbstgemachten Backwaren über vegane Chia Puddings bis hin zu Fruchtsalaten. Für die, die es eher deftig am Morgen lieben, gibt`s Omlettes, French Toasts, Bagels aber auch frische Wraps und Paninis. Das gemütliche Café im Industriegebiet bietet viel veganes Essen, aber vor allem steht gesundes und leckeres Essen im Fokus.

Öffnungszeiten:

  • Sonntag – Mittwoch: 08:00 – 13:30, 15:30 – 19:00
  • Donnerstag geschlossen
  • Freitag – Samstag: 08:00 – 13:30, 15:30 – 22:00

Café Krokant 

Martin-Luther-Platz 10, 91522 Ansbach

Eine weitere Frühstücksoase in Ansbach: Das Café Krokant. Neben saisonal wechselnden Brunch- und Frühstücksbuffets (15 bis 22 Euro), gibt`s hier alles was das Herz begehrt. Selbstgemachte Torten, Backwaren und Kaffeespezialitäten sind da nur der Anfang. Wem der Hunger nicht auf ein gesamtes Buffet steht, kann hier natürlich auch klassisch Brötchen mit Aufstrich genießen. Zu finden ist das Café Krokant am Martin-Luther-Platz 10.

Öffnungszeiten:

  • Montag – Freitag: 7 – 18 Uhr
  • Samstag – Sonntag: 8 – 18 Uhr

Brothaus

Johann-Sebastian-Bach-Platz 2, 91522 Ansbach

Wie der Name schon verrät, dreht sich im Brothaus alles rund um`s Brot. Alle die es herzhaft mögen, sind hier also genau richtig. Die Brotsnacks sättigen garantiert durch den Tag und sind in allen möglichen Variationen erhältlich. Ob Brötchen, Bagel, Laugengebäck oder Bierstange, ob belegt mit Wurst und Käsevariationen oder doch lieber mit Gemüse und Ei – hier gibt`s für jeden die richtige Kombi. Die Tradition und die ausgewogenen Snacks machen sich bezahlt, ihr seid begeistert von dem Brothaus-Frühstück. Zu finden ist das Brothaus an sieben Standorten in Ansbach, so auch in der Altstadt am Johann-Sebastian-Bach-Platz 2.

Öffnungszeiten:

  • Montag – Freitag: 7.30 – 18.30 Uhr
  • Samstag: 7.30 – 17.30 Uhr
  • Sonntag: 8.30 – 17.30 Uhr

Café Karl

Karlstraße 7, 91522 Ansbach

Regionales, Saisonales und dabei immer die Nachhaltigkeit im Hinterkopf – unter diesem Motto läuft das beliebte Inklusions-Café Karl. Auch zum Frühstücken ist die Location in der Karlstraße 7 beliebt unter den Ansbachern. Kein Wunder, neben Müsli mit saisonalem Obst, Kuchen und Torten erwartet einen auch Deftiges wie das klassische bayrische Weißwurstfrühstück. Auch die Kaffeespezialitäten des Karls wurden von euch in der Vergangenheit hochgelobt, mit dieser Location macht man während des nächsten Frühstücks also sicher nichts falsch.

Öffnungszeiten:

  • Montag – Freitag: 9 – 18 Uhr
- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT