Sportliche Familien für Fernsehshow gesucht! Foto: Constantin Casting
Sportliche Familien für Fernsehshow gesucht! Foto: Constantin Casting

Fitte Familien für Fernsehshow gesucht!

Fitte Familien aus Ansbach gesucht! Constantin-Entertainment sucht für eine Sportwettkampfshow, die schon demnächst gedreht wird und im Privatfernsehen ausgestrahlt werden wird, noch nach sportbegeisterten Familien, die Lust auf ein gemeinsames Abenteuer haben, ihren Kampf- und Teamgeist unter Beweis stellen wollen und bereit sind, mit Profi-Sportlern an ihrer Seite durch Dreck und Schlamm, Höhen und Tiefen zu gehen. Hierfür ist die Castingagentur in ganz Deutschland auf der Suche – auch in Ansbach.

Konzept der Show

In der großen Familien-Challenge treten 12 Familien bei verschiedenen sportlichen Herausforderungen in vier Runden in ganz Deutschland gegeneinander an. Jede Familie wird dabei vor und nach den Wettkämpfen von namhaften Sport-Profis gecoacht und unterstützt. Wer die ersten Runden gewinnt und sich gegen die anderen Familien durchsetzt, zieht in die Endrunde ein und hat dann die Chance auf einen Gewinn von 100.000 Euro!

Wer kann mitmachen?

Gesucht wird eine min. 4-köpfige Familie (Patchwork-Familien sind natürlich erlaubt). Alle Teilnehmer müssen älter als 12 Jahre alt sein. Einer der Teilnehmer muss weiblich sein! Es können neben der klassischen Konstellation von „Vater-Mutter-Kind-Kind“ auch nahestehende Familienmitglieder mit dabei sein (Bspw.: Onkel/Tante/Cousin, Opa, Oma, etc.).

Wo wird gedreht?

Die sportlichen Challenges finden an verschiedenen Orten in Deutschland statt. Der geplante Drehzeitraum wird bereits von Anfang Oktober bis Mitte November gehen. Für die Challenges sind 12 Drehtage angesetzt, für Interview und Homestorys zwei Tage.

Aufwandsentschädigung

Jede Familie bekommt grundsätzlich 1.500 Euro Aufwandsentschädigung. Sollte die 3. Runde erreicht werden, gibt es weitere 500 Euro Aufwandsentschädigung on Top (insgesamt dann 2.000 Euro). Auch Unterkunft, mögliche Fahrtkosten und Verpflegung werden übernommen.

Jetzt bewerben!

Welche STADTer Familie sich jetzt angesprochen fühlt und mitmachen möchte, sollte sich sofort online bewerben! Zusätzlich zur Anmeldung sollte noch ein Handy-Vorstellungsvideo der Familienmitglieder im Querformat (Wichtig: Alle müssen zu sehen sein!) gedreht werden.

Hier bewerben!

Im Video sollten die einzelnen Familienmitglieder vorgestellt werden, erklärt werden, welche Sportarten regelmäßig betrieben werden, was die Motivation bei sportlichen Aktivitäten ist, was die Familie ausmacht und worin sich die Familie von anderen unterscheidet.

Auch werden Videos der einzelnen Familienmitglieder gewünscht, bei denen jeder seine Sportart ausübt oder ein Video, auf dem alle Mitglieder der Familie beim „Sporteln“ zu sehen sind.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT