Banner
Streifenwagen der Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Streifenwagen der Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Betrunken randaliert und Praxisschild beschädigt

Am Mittwoch, 15.08.2018, gegen 01.30 Uhr wurde ein 23-jähriger Gast in einer Bar in der Würzburger Straße in Ansbach von der Betreiberin vor die Tür gesetzt da er laut herumschrie. Allerdings lärmte er dann auf der Straße und beschädigte das Praxisschild und die Türe einer dort ansässigen Arztpraxis. Der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

Da der Unruhestifter die Örtlichkeit nicht freiwillig verlassen wollte erteilten ihn die herbeigerufenen Beamten einen Platzverweis.

Nun wird außerdem wegen Sachbeschädigung gegen den Mann ermittelt, der mit über 2 Promille alkoholisiert war.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.
Banner 2 Topmobile