Symbolfoto: Pascal Höfig
Symbolfoto: Pascal Höfig

Aggressiver Autofahrer nötigt Verkehrsteilnehmer auf der B13

Am gestrigen Montag zwischen 16.50 und 17.05 Uhr fuhr eine 19-Jährige mit ihrem schwarzen VW Beatle auf der B13 von Ansbach in Richtung Lehrberg und überholte auf Höhe der Ortschaft Neuses einen Traktor. Hinter ihr befand sich zu dieser Zeit ein weißer 3er BMW, dessen Fahrer mehrfach die Lichthupe betätigte und dicht auf die junge Frau auffuhr, außerdem zeigte er ihren Angaben zufolge den Mittelfinger.

Der Fahrer des BMW überholte ebenfalls den Traktor und schnitt diesen beim Einscheren stark. Als die VW-Fahrerin nach Lehrberg abbog folgte ihr der BMW-Fahrer und überholte sie in der Buhlsbacher Straße mit hoher Geschwindigkeit. Die junge Frau merkte sich das Kennzeichen des BMW und verständigte die Polizei, die die Ermittlungen aufnahm.

In diesem Zusammenhang suchen die Beamten Zeugen, die sich zu besagter Zeit auf der B13 bzw. in Lehrberg aufhielten und entsprechende Angaben zum Vorfall machen können, insbesondere wird der Fahrer des Traktors gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ansbach unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 in Verbindung zu setzen.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT