Festival. Symbolfoto: Dominik Ziegler
Festival. Symbolfoto: Dominik Ziegler

Coole elektronische Festivals rund um Ansbach

Sommer ist Festivalsaison. Denn was gibt es Besseres als in der Sonne zu coolen Beats mit einem eiskalten Getränk in der Hand zu tanzen? Oder auf dem Campingplatz den Grill anzuschmeißen und sich bei Bierpong, Flunkyball und Co. zu duellieren? In unserer Auflistung findet ihr sowohl Tagesfestivals als auch mehrtägige Festivals mit Camping im Frankenland.

Container Love: Nürnberg – 30. Juni bis 1. Juli 2018

Das zweitägige Festival findet am Nürnberger Hafen statt, wo aus dutzenden Schiffscontainern eine kleine Stadt entsteht. Auf drei Floors werden unter anderem Chris Liebling, AKA AKA, Alan Fitzpatrick und Mark Reeve auftreten. Das normale Ticket gilt für beide Festivaltage, man kann aber auch Tickets für Samstag oder Sonntag erwerben.

MADville Festival: Giebelstadt – (Termin noch nicht bestätigt)

Das Tagesfestival fand 2017 auf dem Flugplatz in Giebelstadt zum ersten Mal statt. MAD steht für Music, Art und Dance. Das Line-Up für 2018 ist noch nicht veröffentlicht, letztes Jahr waren unter anderem Monika Kruse, Dominik Eulberg und Kollektiv Turmstrasse mit dabei. Wer zwischen dem Tanzen mal eine Pause braucht, kann den Meditationsbereich des Festivals besuchen und dort neue Energie tanken.

Open Beatz Festival: Herzogenaurach – 19. bis 22. Juli 2018

Das Open Beatz Festival findet seit 2009 in Herzogenaurach statt und ist stetig gewachsen. Mittlerweile feiern 20.000 Menschen vier Tage lang zu elektronischer Musik aller Art. Von EDM über Techno und Hardstyle sind fast alle Genres vertreten. Das Line-Up kann sich sehen lassen: Neben DVBBS, Gestört aber Geil und Headhunterz kommen unter anderem auch Boris Brejcha und Frontliner. Auf dem Campingplatz findet sich neben Schlafmöglichkeiten auch ein Supermarkt, ein Badeweiher, ein Volleyballfeld und weitere Freizeitaktivitäten. Wer eine Pause vom Tanzen braucht, kann sich in Shisha-Lounges, auf dem Riesenrand oder im Biergarten ausruhen.

Klangtherapie: Plankenfels – 2. bis 5. August 2018

An vier Tagen im August findet das Festival der elektronischen Musik Klangtherapie statt. Es treten über 70 DJs, Live-Acts und Bands auf. Außerdem gibt es handgemachte Deko, Artisten, Workshops, und Yoga. Wer nach dem vegetarischen und veganen Essen eine Pause braucht, findet unter anderem im Hängemattenpark oder Massagezelt seine Ruhe. Das Line-Up wartet mit Extrawelt, DJ Hell, Super Flu und vielen anderen DJs auf.

Tanzinsel: Gemünden am Main – 25. August 2018

Die Tanzinsel findet dieses Jahr schon zum sechsten Mal statt und besticht mit ihrer einzigartigen Location. Die Halbinsel ist von zwei Seiten von Wasser umgeben. Auf dem Tagesfestival feiern 10.000 Liebhaber der elektronischen Musik zu den Klängen von Stephan Bodzin, Matthias Tanzmann, Karotte, Felix Kröcher und vielen anderen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT