Aktuelle Gefahrenlage in Mittelfranken. Foto: KATWARN (Screenshot).
Aktuelle Gefahrenlage in Mittelfranken. Foto: KATWARN (Screenshot).

Amtliche Unwetterwarnung vor extremen Gewittern!

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Unwetterwarnung vor extremen Gewittern für Stadt und Landkreis Ansbach ausgegeben. Von heute Abend 19.20 Uhr an bis ca. 20.45 Uhr besteht die Gefahr vor Gewittern der Warnstufe 4 von 4!

Hinweis auf mögliche Gefahren

Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Bäume können entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de).

Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Deutschen Wetterdienstes.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT