Banner
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Pärchen stiehlt Auto in Feuchtwangen

FEUCHTWANGEN, LKR. ANSBACH. ihrer Aufmerksamkeit und Schnelligkeit hatten es zwei Zeitungsausträger zu verdanken, dass sie im Besitz ihres Autos bleiben konnten. Ein 33jähriger Mann und seine 17jährige Begleiterin hatten am Mittwoch um 03.35 Uhr im Merowingerweg die Unvorsichtigkeit der Besitzer genutzt und waren in den Mitsubishi im Wert von unter 1000 Euro eingestiegen und mit diesem weggefahren.

Zündschlüssel abgezogen

Die Besitzer hatten das Fahrzeug unversperrt, mit offenem Fenster und steckendem Zündschlüssel geparkt. Diesen Umstand nutzte das ungleiche Paar aus. Die 45jährige Geschädigte konnte das Fahrzeug jedoch noch im Merowingerweg anhalten und den Schlüssel abziehen. Zusammen mit ihrem Mann hielt sie die beiden Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Leicht alkoholisiert

Die Beamten stellten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und zudem noch mit 0,98 Promille unter Alkoholeinfluss stand. Er gab an, sie hätten lediglich eine Spritztour machen wollen.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Feuchtwangen.
Banner 2 Topmobile