Bahngleise. Symbolfoto: Pascal Höfig
Bahngleise. Symbolfoto: Pascal Höfig

6-wöchige Bahn-Bauarbeiten zwischen Würzburg und Ansbach

Von Sonntag, 18. März, bis Mittwoch, 2. Mai, finden zwischen Würzburg und Ansbach in unterschiedlichen Abschnitten und Zeiträumen Bauarbeiten statt. Die Regionalzüge der Mainfrankenbahn werden teilweise durch Busse ersetzt. Auf Grund der Fahrzeit der Busse verlängern sich die Reisezeiten in den betroffenen Abschnitten. Die Deutsche Bahn bittet die Reisenden dies bei der Reiseplanung zu berücksichtigen.

Zusätzlich können vom 23. April bis 29. April die Züge am Bahnhof Uffenheim nicht halten. In diesem Zeitraum besteht ein Busanschluss von und nach Steinach. Dort besteht Anschluss an die Züge.

Streckenagent informiert über Fahrplanänderungen

Sämtliche Fahrplanänderungen sind bereits in der Fahrplanauskunft im Internet und an den Fahrkartenautomaten berücksichtigt. Die Fahrgäste können sich auch im Internet auf der Webseite oder über den DB Streckenagent informieren. Telefonisch ist der Kundendialog Nahverkehr in Bayern unter der Rufnummer 089 2035 5000 zu erreichen. Die Deutsche Bahn bittet die Reisenden sich vor der Fahrt im Internet über die aktuellen Reiseverbindungen zu informieren.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Deutschen Bahn. 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT