Alkoholmessgerät. Foto: Pascal Höfig.
Alkoholmessgerät. Foto: Pascal Höfig.

Mit 1,46 Promille im Straßenverkehr unterwegs

Dinkelsbühl – Am Sonntag, 11.03.2018, gegen 04:00 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Dinkelsbühl eine allgemeine Verkehrskontrolle bei einem 26jährigen Pkw-Fahrer durch. Hierbei wurde beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 1,46. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Der Führerschein des 26jährigen wurde sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Dinkelsbühl.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT