Banner
Symbolbild Kaufhaus. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ladendiebstahl. Foto: Pascal Höfig

Diebstähle: Seniorin auf Abwegen

Von der Mitarbeiterin eines Einkaufsmarktes Im Tal in Sachsen bei Ansbach wurde eine 74-jährige Rentnerin beobachtet, die am Donnerstagnachmittag einige Waren statt in den Einkaufswagen in ihre Tasche steckte.

10 Euro Lebensmittel

Nachdem sie an der Kasse nur einen Teil beglich und die Ware in ihrer Handtasche unbezahlt blieb, wurde sie kurz vor dem Ausgang angesprochen und ins Büro gebeten. Hier musste sie nun einräumen, dass sie Lebensmittel im Wert von unter 10 Euro entwendete.

Erneuter Diebstahl

Bereits rund zwei Wochen vorher war sie auf die gleiche Art und Weise tätig. Pech für die Dame war, dass sich eine Angestellte an eine Videoaufzeichnung erinnerte, die zeigte, wie die Kundin damals Waren im Wert von knapp 20 Euro an der Metzgereitheke ohne zu bezahlen mitgehen ließ.

Sie zeigte sich auf Vorhalt reuig und will nun den entstandenen Schaden ersetzen. Gleichwohl wurde gegen sie wegen zweier Diebstähle ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rectangle
topmobile2
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.
Banner 2 Topmobile