Thomas Hofmockel bloggt als BBQ Ömer - Foto: BBQ Ömer.
Thomas Hofmockel bloggt als BBQ Ömer - Foto: BBQ Ömer.

Grillen ist viel mehr als nur Bratwurst und Steak

2,5 Jahre bloggt Thomas Hofmockel aus Leutershausen jetzt auf BBQ Ömer unter dem Slogan „Leckeres vom Grill“. Dabei kennt das Grillen keine Tages- Nacht- oder Jahreszeit. Gegrillt wird das ganze Jahr. Natürlich ist ein Grill- und BBQ-Blog sehr fleischlastig. Grillen ist allerdings mehr als nur Fleisch auflegen!

Alles ist möglich

Alles was auf dem Herd oder im Backofen möglich ist, geht auch auf dem Grill. Gerade die Abwechslung beim Kochen macht Spaß und Freude. Mittlerweile veröffentlicht Thomas jeden Dienstag einen neuen Beitrag auf seiner Homepage und auf Facebook.

Leckerer Flammlachs - Foto: BBQ Ömer.

Leckerer Flammlachs – Foto: BBQ Ömer.

Das sind neben Rezepten auch Tipps & Tricks, Empfehlungen, Vorstellungen oder Bauanleitungen über seine Smoker und seine Außenküche. Sein Ziel ist es, Gerichte mit wenigen Zutaten so einfach wie möglich zuzubereiten. Oft schrecken Rezepte aufgrund der extrem langen oder speziellen Zutatenliste ab.

Rezept für Lebkuchen-Muffins

Die Adventszeit bedeutet für nicht wenige Menschen automatisch auch Weihnachtsmarktzeit. Wer liebt sie nicht, die vielen kleinen Leckereien der unterschiedlichsten Stände. Aus diesem Grund starteten Dennis von „Leckeres vom Grill“ und Thomas eine gemeinsame “Advents Aktion“:

Zu jedem Advent stellt Euch einer der beiden eine Köstlichkeit vor, die Ihr ganz einfach zu Hause nachmachen könnt. Aus dieser Aktion haben wir das Rezept für „Lebkuchen-Muffins“ für Euch.

Leckere Lebkuchen-Muffins - Foto: BBQ Ömer.

Leckere Lebkuchen-Muffins – Foto: BBQ Ömer.

Zutaten

  • 100 g Schokoladen Lebkuchen
  • 50 g Apfel oder Birnen- Marmelade
  • 2 TL Ankerkraut Bratapfelgewürz
  • 2 EL Orangensaft
  • 100 g Butter
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 50 g brauner Zucker
  • 150 g Ahornsirup
  • 100 ml Milch
Die Außenküche von Thomas Hofmockel - Foto: BBQ Ömer.

Die Außenküche von Thomas Hofmockel – Foto: BBQ Ömer.

Zubereitung

Die Lebkuchen in kleine Würfel schneiden und mit der Marmelade, Ankerkraut Bratapfel-Gewürz und dem Orangensaft vermischen. Die Mischung ca. eine halbe Stunde ziehen lassen. Butter in der Mikrowelle etwas erhitzen, sodass diese leicht schmilzt. Die Butter dann mit dem Zucker, dem Ahornsirup, der Milch und den Eiern verrühren.

Mehl, Backpulver und Salz miteinander vermischen und anschließend die drei Mischungen miteinander vermengen, in Papier-Muffinförmchen füllen und in die Muffinform geben. Für die Muffins werden in etwa 180°C benötigt. Da in diesem Fall der Dutch Oven klassisch mit Briketts betrieben wurde, verwendete Thomas 24 Briketts.

„Ich habe die Muffinform in meinen Petromax ft9 gegeben und in meine DO Feuerschale von Flammo gestellt. Unter den Dopf kamen 10 Briketts, auf den Deckel 14. Da in die Petromax Muffinform nur 6 Muffins Platz haben, habe ich noch eine weitere Muffinform im Kugelgrill indirekt platziert. In diese Muffins habe ich ein paar Heidelbeeren gedrückt,“ sagt Thomas.

Das Ganze wird dann für etwa 25 – 30 Minuten gebacken. Nach dem abkühlen werden die Muffins noch mit Vollmilch Kuvertüre bestrichen sowie mit weißer Kuvertüre verziert. Hier könnt Ihr natürlich selbst entscheiden wie genau Ihr die Muffins noch verzieren möchtet. Viel Spaß beim nachmachen und lasst Euch die Muffins schmecken!

Mega saftige Beef Ribs - Foto: BBQ Ömer.

Mega saftige Beef Ribs – Foto: BBQ Ömer.

Eigenes Gewürz

Mittlerweile hat Thomas auch seinen eigenen BBQ-Rub Glutsbrüder (Gewürz) hergestellt, den es auch käuflich zu erwerben gibt. Im April 2017 wurde Thomas bereits zum Blog des Monats gewählt und hat kürzlich sogar den „GasProfi24“ Award für den Grill-Blog des Jahres gewonnen! Kein Wunder, wenn man diese Bilder sieht.

- ANZEIGE -