Banner
Streifenwagen der Polizei. Foto: Pascal Höfig
Streifenwagen der Polizei. Foto: Pascal Höfig

Schnee brachte Anhänger ins Schleudern

Ansbach – In Brodswinden kam am Samstag, 16.12.2017, ein Lkw mitsamt Anhänger aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ins Schleudern und beschädigte einen in der Rudolf-Diesel-Straße am Straßenrand geparkten Sattelzug.

Etwa 100 Meter nach der ersten Unfallstelle touchierte er einen weiteren Lkw, bevor der Fahrer das Gespann wieder unter Kontrolle brachte. Insgesamt wird der entstandene Sachschaden auf ca. 17000 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Banner 2 Topmobile