Symbolbild Weihnachten - Foto: Pascal Höfig.
Symbolbild Weihnachten - Foto: Pascal Höfig.

Herz und Mut: Gunzenhäuser Christkind gesucht

In Nürnberg ging am vergangenen Donnerstag die Wahl für das neue Christkind über die Bühne. Auch Gunzenhausen ist dieses Jahr wieder auf der Suche nach einem neuen Christkind. Das Gunzenhäuser Christkind sollte mindestens 16 Jahre alt sein, eine positive Ausstrahlung haben und aus dem Raum Gunzenhausen kommen. Es wird für die Jahre 2017 und 2018 amtieren.

Keine Scheu

Für das Christkind stehen zahlreiche Auftritte bei Veranstaltungen und natürlich beim Gunzenhäuser Weihnachtsmarkt auf dem Programm. Die Auftritte erfolgen alleine oder zusammen mit dem Nikolaus und den beiden kleinen Weihnachtsengeln. Die Bewerberin sollte gut mit Kindern umgehen können, sich gerne mit anderen Menschen unterhalten und keine Scheu davor haben, Geschichten vorzulesen.

Bewerbungen einreichen

Die Bewerberinnen werden gebeten, sich mit einer kurzen Beschreibung und einem Foto bei der Stadt Gunzenhausen, Tourist-Information, Vanessa Schwarzer zu bewerben. Die Bewerbung kann auch per E-Mail an touristik@gunzenhausen.de erfolgen. Telefonische Auskunft erteilt Vanessa Schwarzer unter Tel. 09831/508-302 oder 303.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Gunzenhausen.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT