Banner
Cannabiskonsum. Symbolfoto: Pascal Höfig
Cannabiskonsum. Symbolfoto: Pascal Höfig

Unter Drogeneinwirkung unterwegs

AURACH, LKR. ANSBACH. Am Mittwochnachmittag wurde von einer Streifenbesatzung der VPI Ansbach ein 22-jähriger, osteuropäischer Pkw-Fahrer auf der Tank- und Rastanlage Frankenhöhe angehalten und kontrolliert. Sein Gesamtverhalten ließ darauf schließen, dass er unter Drogeneinwirkung stand.

Ein freiwillig durchgeführter Drogentest verlief auf Cannabisprodukte positiv. Der Pkw wurde am Kontrollort abgestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Der 22-Jährige musste der Streifenbesatzung zur Dienststelle folgen.

Dort wurde von einem herbeigerufenen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt. Nach Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten konnte der Mann seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Er hat nun mit einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro sowie einem Monat Fahrverbot zu rechnen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Verkehrspolizeiinspektion Ansbach.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile