Symbolbild körperliche Gewalt- Foto: Pascal Höfig
Symbolbild körperliche Gewalt- Foto: Pascal Höfig

Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen in Lehrberg


15-Jährige geschlagen

LEHRBERG, LKR. ANSBACH. Am Samstagabend, gegen 19:30 Uhr besuchten zwei 15 jährige Mädchen die Kirchweih in Lehrberg. Während ihres Besuches wurden sie von einer Dreigruppe weiblicher Jugendlicher, im Alter von 15 bis 16 Jahren beobachtet und verfolgt.

Grundlos und unvermittelt griff ein Mädchen aus der Dreiergruppe das andere Mädchen an. Als sich das Opfer verteidigen wollte, griff auch die zweite Jugendliche aus der Dreiergruppe ein und schlug zu. Die Dritte aus der Gruppe filmte die Tat. Die 15-jährige Geschädigte erlitt sichtbare Verletzungen.

Fahndung erfolgreich

Im Rahmen einer Fahndung konnten die drei Tatverdächtigen jugendliche Mädchen angetroffen werden. Weshalb die Dreiergruppe auf das andere Mädchen losgingen konnte noch nicht geklärt werden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT