Zwei Pkw entwendet: Zeugensuche


Im Stadtgebiet entwendet

ANSBACH. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (06./07.09.2017) haben Unbekannte zwei Pkw im Stadtgebiet entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 08:00 Uhr wurde ein grauer Audi A 4 mit dem amtlichen Kennzeichen AN-CV 83 aus einem Carport in Ansbach-Eyb „Zur Schockenmühle“ entwendet. Das Fahrzeug hat einen Zeitwert von etwa 10.000 Euro.

Das zweite Fahrzeug, ebenfalls ein Audi A 4, wurde von den Unbekannten am Donnerstagmorgen zwischen 02:30 Uhr und 07:30 Uhr vor einem Anwesen in Eyb im „Sonnenfeld“ entwendet. Der schwarze Pkw hat das amtliche Kennzeichen AN-A 355 und einen Zeitwert von etwa 14.000 Euro.

Zylinderschloss herausgezogen

An einem dritten Fahrzeug auf der gegenüberliegenden Straßenseite (auch ein Audi A 4) blieb es beim Versuch. Hier wurde das Zylinderschloss herausgezogen und an der Elektronik manipuliert. Der Schaden beträgt hier etwa 5.000 Euro.

Die Ansbacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst Hinweise über den Verbleib der Fahrzeuge geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mittelfranken.

- ANZEIGE -