Blaulicht_symbol

Einbruch in Wohnhaus in Rügland

Gesamtschaden von 2000 Euro

RÜGLAND. Gestern zwischen 06.00 und 19.00 Uhr stellte ein 50-jähriger Hauseigentümer in Rügland Aufbruchspuren an der Haustüre und an einigen Fenstern fest. Bei näherer Nachschau wurde das Fehlen von Schmuck, elektronischen Geräten und Bargeld im Gesamtwert von ca. 500 Euro festgestellt. Der Sachschaden an den Türen und Fenstern beträgt ca. 1500 Euro. Hinweise zum Einbruch nimmt die Polizeiinspektion Ansbach unter Tel. 0981 / 9094121 entgegen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT