Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig

Unsere 5 besten Veranstaltungstipps für den Juni

Feierlaune im Juni

Vorbei ist die ruhige Zeit, im Ansbacher Juni geht es rund! 2017 hat der erste Sommermonat einiges an Feierlaune und Festen zu bieten.

Ansbacher Altstadtfest

„Von Ansbachern für Ansbach“: Die wohl beliebteste öffentliche Feier der Stadt geht in die vierzigste Runde! Auf verschiedenen Bühnen der Innenstadt und dem Kulturdorf auf der Ansbacher Reitbahn, das von den Kammerspielen organisiert wird, werden Live-Musik und verschiedenste künstlerische Aufführungen dargeboten. Während sich mit Einbruch der Dunkelheit die Gassen in Partymeilen verwandeln, gibt es tagsüber für Kinder und Jugendliche zahlreiche Mitmachaktionen.

Hier geht es zum Programmflyer.

Wann: Mittwoch, 14. Juni (17:00 Uhr) bis Sonntag, 18. Juni (21:00 Uhr)
Wo: Gesamter Innenstadtbereich

Biberttal Festival

In dem kleinen Dorf nördlich von Ansbach geht es auch dieses Jahr wieder rund: 13 Bands sorgen an den drei Tagen am Pfingstwochenende für ordentlich Stimmung.

Hier geht es zum Spielplan.

Wann: Freitag, 02. Juni (19:30 Uhr) bis Sonntag, 04. Juni (01:00 Uhr)
Wo: Andorf beim Gasthaus Stradtner (Andorf 1, 90599 Dietenhofen)

Sommerfest der Hochschule Ansbach

Die Party des Jahres der Hochschule Ansbach steht an: Beim Sommerfest wird der Campus zur Partymeile und die Studenten zu Feierwütigen. Kurz vor der Prüfungszeit wird nochmal drauf gemacht: Freut Euch auf die legendären Campus Games, Live-Musik mit HalfStepDown, Indefinite Ways, MOBHEAD und Inverted und DJ Phil Fox und DJ Mero aus Ansbach an den Turntables!

Einlass ist ab 18 Jahren, Vorverkaufskarten könnt Ihr Euch noch am 07. Juni in der Mensa am Campus sichern.

Wann: Donnerstag, 08. Juni (16:00 Uhr)
Wo: Campus der Hochschule Ansbach, Residenzstraße 8, 91522 Ansbach

Burning Beach

Love, Fire & Electronic Beats: Drei Bühnen und ‚electronicmusic‘ verwandeln den Strand am Brombachsee zu einer dreitägigen Festivaloase. Campinggäste können schon einen Tag vor Beginn des Burning Beach anreisen.

Hier geht es zum Line-Up 2017.

Wann: Freitag, 16. Juni bis Sonntag, 18. Juni
Wo: Brombachsee, Nordostufer (Enderndorf-Allmannsdorf 40, 91785 Pleinfeld)

Ansbacher Rokoko-Festspiele

Jährlich im Monat Juli laden die Rokoko-Festspiele für eine Woche mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen dazu ein, sich an die Glorie vergangener Zeiten der Ansbacher Hohenzollernresidenz zu erinnern. Dann erwacht das Leben des 18. Jahrhunderts mit passender Musik und Tanz, dazu die markgräfliche Reiterei, Hofdamen in feinen Roben und stattliche Kavaliere des Ansbacher Heimatvereins.

Hier geht es zu weiteren Infos und Programm.

Wann: Freitag, 30. Juni (21:30 Uhr) bis Dienstag, 04. Juli
Wo: Hofgarten Ansbach

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT