Blaulicht_symbol

Zwei angetrunkene Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Verkehrskontrolle

ANSBACH. Zunächst wurde gestern um kurz nach 8 Uhr ein 52jähriger in der Eyber Straße mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Ein erster Test am tragbaren Alkomaten ergab einen Wert über der zulässigen Grenze.

Da der Mann den Test am gerichtsverwertbaren Gerät auf der Dienststelle nicht schaffte wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Eine Stunde später wurde eine 28jährige in der Goethestraße mit ihrem Pkw angehalten. Auch hier ergab ein Test vor Ort einen Wert über dem zulässigen Grenzwert.

Beide Verkehrsteilnehmer erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Quelle: PI Ansbach

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT