Blaulicht_symbol

Verkehrsunfall zwischen Fahrrad und Pkw

Pkw übersehen

ANSBACH. Am Donnerstag, 04.05.2017, 15:00 Uhr, wollte ein 13-Jähriger mit seinem Fahrrad die Schalkhäuser Straße bei dichtem Verkehr überqueren. Hierbei übersah er einen von links kommenden Pkw Mercedes.

Der 13-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad gegen die rechte Fahrzeugseite, wodurch Sachschaden entstand. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.

Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 1.000 Euro, am Fahrrad entstand kein Sachschaden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT