Blaulicht_symbol

Betrunkener beschädigt Autos

Dombachstraße

Ansbach. Am Mittwoch, 18.01.2017, 04.45 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Ansbach eine Mitteilung ein, dass in der Dombachstraße eine betrunkene Person Fahrzeuge beschädigt.Vor Ort konnte ein amtsbekannter 41-jähriger Arbeitsloser angetroffen werden, der bereits drei Pkw beschädigt hatte.

An einem Pkw Opel Corsa wurde der Außenspiegel abgetreten, der Sachschaden hier beläuft sich auf ca. 150 Euro. An einem VW Caddy trat der deutlich alkoholisierte 41-Jährige beide Außenspiegel ab, hier beträgt der Sachschaden ca. 300 Euro und an einem Pkw Toyota zerkratzte er die Motorhaube, Schaden hier ca. 1000 Euro.

Bei Eintreffen der Streifenbesatzung vor Ort beleidigte der amtsbekannte 41-Jährige die Polizeibeamten massiv.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT