Banner
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Eier gegen Hauswand

Gegen Hausfassade und Fenster

Merkendorf.  Am Sonntag, 13.11.2016, 01:30 Uhr, warfen Unbekannte Eier gegen eine Hausfassade eines Einfamilienhauses im Merkendorfer Ortsteil Großbreitenbronn.

Vor Ort wurde festgestellt, dass mehrere Eier sowohl gegen die Hausfassade als auch gegen Fenster geworfen wurden. Zur Tatzeit wurde ein Pkw wahrgenommen, der mit quietschenden Reifen davonfuhr.

Allerdings liegen keine näheren Hinweise zu dem Fahrzeug bzw. zu den unbekannten Tätern vor.Durch die Eierwürfe wurden weder die Fenster noch die Hausfassade beschädigt. Bereits im Frühjahr 2016 ereignete sich ein gleichgelagerter Vorfall, auch hier wurden mehrere Eier durch unbekannte Täter gegen die Hauswand geworfen.

Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094114.

Rectangle
topmobile2

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Banner 2 Topmobile